Ars meckerendi

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Kündigung

Heute wurde mir ohne Vorwarnung gekündigt bzw. mein Vertrag wurde nicht verlängert. Da kommt man auf Station, um die Urlaubsplanung durchzusprechen und es wird einem eröffnet, dass die Stelle betriebsbedingt gestrichen wurde. Das zieht einem erstmal den Boden unter den Füßen weg.

Scheiße, es ging mir gerade so gut. Was hab ich eigentlich getan, dass ich dauernd einen vor den Latz bekomme????????

Mir ist noch nie eine Stelle gekündigt worden. Mann, ist das ein Scheißgefühl. Und dabei war es nur ne Aushilfsstelle. Wo zum Teufel soll ich jetzt so schnell wieder einen Job herbekommen, den ich auch gut mit meinem Mutter-/Studentendasein vereinbaren kann?

SCHEISSE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nein, heute ist definitiv kein guter Tag
23.5.06 13:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung