Ars meckerendi

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Wenn ein Blog zum Tagebuch mutiert.....

...... dann ist der Besitzer höchstwahrscheinlich verliebt. Denn nur so kann man alle Fragen auf einmal beantworten, ohne jeden Tag den gleichen Seimon gleich mehrmals hintereinander erzählen zu müssen . Außerdem vergisst man doch bei der Fülle der wirren Gedanken auch mal das eine oder andere wiiiiiiiiiiiiiiichtige Detail
14.11.06 23:36
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bille (15.11.06 07:22)
und ich machte mir schon sorgen, warum du so oft schreibst.. :-)) aber umso besser!!

*wink* gruss an die schmetterlinge!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung